Eingangsstempel

Eingangsstempel

Schnelle Kennzeichnung von Dokumenten - mit Eingangsstempeln

Eingangsstempel mit Datum, of auch Datum- oder Posteingangsstempel genannt, dienen der Kennzeichnung von Dokumenten, die per Post, Fax oder via E-Mail in einer Behörde, einem Unternehmen oder bei einer Organisation eingehen. Auf diese Weise ist das Datum des Post-Einganges jederzeit sicher nachvollziehbar. Neben dem Datum enthält der Stempel oft auch den Namen des Unternehmens oder der Empfänger-Einrichtung und manchmal zusätzlich due genaue Bezeichnung der abteilung, in der das Schriftstück eingegangen ist.

Eingangsstempel zur Beurkundung

Eingangsstempel sorgen dafür, dass der Bearbeitungsprozess eingehender Post transparent bleibt.Termine und Zahlungsziele können besser verfolgt bzw. eingehalten werden. In Behörden, Kanzleien und Gerichten dient der Eingangsstempel darüber hinaus der Feststellung, ob Briefe innerhalb der gesetzlichen Frist beantwortet und Dokumente fristgerecht geliefert wurden. Er hat demnach Beurkundungs-Charakter.

Welche Stempel eignen sich als Eingangsstempel?

Eingangsstempel sind in der Regel Metallstempel mit integriertem Stempelkissen, wobei sich das aktuelle Datum per Hand einstellen lässt (siehe z.B. Trodat Printy Dater). Andere Inhalte, wie beispielsweise der Name des Unternehmens, Verweise auf die Zuständigkeit oder der Textvermerk "eingegangen" sind fest installiert. Ein Textsichtfenster, welches den Stempelabdruck in der Farbe des integrierten Stempelkissens sowie in Originalgröße widerspiegelt, sorgt dafür, dass sich ein Stempel bequem vom anderen unterscheiden lässt und stets in der richtigen Richtung auf das Papier gelangt.

Für den dauerhaften, über mehrere Jahre andauernden Einsatz sind Stativstempel am besten geeignet. Für die mobile Anwendung gibt es Modelle im Miniformat. Unternehmen und Behörden mit hohem Postaufkommen setzen oft auch elektrische Posteingangsstempel ein. Diese stempeln auf Tastendruck, wobei sich das einmal eingestellte Datum automatisch weiterstellt.

Bitte warten..

Bitte warten..