Schließen

IPPC Stempel bestellen

Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, welche Bedeutung der IPPC-Stempel auf Holzpaletten hat? IPPC-Stempel werden für den internationalen Warentransport benötigt. Dank Globalisierung gehört der Import und Export von Waren für viele Unternehmen zur Tagesordnung. Viele dieser Waren werden auf Paletten transportiert. Dabei kann es passieren, dass das verwendete Holz von Schädlingen befallen ist, die durch den Warentransport weiter verbreitet werden. Um die Gefahr der Verbreitung zu minimieren, hat die UN die „International Plant Protection Convention“ (IPPC) ins Leben gerufen.

Holzpaletten mit IPPC-Kennzeichnung stehen für die kontrollierte, weltweite Vereinheitlichung der Schutzmaßnahmen und Einfuhrvorschriften. Ergänzt wird die Vorschrift mit den zugehörigen Behandlungsverfahren nach den „International Standards for Phytosanitary Measures“ (ISPM). Um die streng kontrollierten UN-Kriterien zu erfüllen, sollten Sie als Unternehmen ausschließlich Paletten mit IPPC-Kennzeichnung verwenden. Den passenden Stempel dafür finden Sie auf easystempel.de!
  • Wichtigkeit aufst.
  • Wichtigkeit abst.
  • Titel A-Z
  • Titel Z-A
  • Preis aufst.
  • Preis abst.
Anzeigen nach:
IPPC Stempel 60x60 mm
IPPC Stempel 60x60 mm
Größe:60 x 60 mm
Zeilen: 5
44,65 €
inkl. 19% MwSt.
37,52 €
exkl. MwSt.
Produktdetails
IPPC Stempel 100x60 mm
IPPC Stempel 100x60 mm
Größe:100 x 60 mm
Zeilen: 5
54,95 €
inkl. 19% MwSt.
46,18 €
exkl. MwSt.
Produktdetails
  • 25 pro Seite   
  • 50 pro Seite   
  • 100 pro Seite   
  • Alle   
Inhalt:

WELCHE BEDEUTUNG HAT DER IPPC-STEMPEL?

Wenn Sie sich die IPPC-Kennzeichnung auf Ihren Paletten einmal genauer ansehen, erkennen Sie verschiedene Elemente. Wir erklären Ihnen die dazugehörige Bedeutung: Im gesamten linken Bereich des IPPC-Stempels können Sie das IPPC-Logo erkennen – eine stilisierte Ähre. Rechts daneben sind in absteigender Reihenfolge folgende Markierungen zu finden: die Länderkennung (DE für Deutschland), die Kennung der Herkunftsregion, die amtliche Registernummer des Herstellers sowie die Behandlungsmethode des Holzes. Das Kürzel HT steht hier für „heat treatment“(Hitzebehandlung) und MB für eine Methylbromid-Begasung des Holzes.

IPPC-STEMPEL: WELCHE VORSCHRIFTEN GIBT ES?

Der Internationale Standard für Pflanzenschutzmaßnahmen (ISPM 15) regelt die Verwendung von Verpackungsmaterial aus Nadel- oder Laubholz. Jedes Holz mit einer Stärke von mindestens sechs Millimetern unterliegt der Vorschrift. Paletten mit IPPC-Kennzeichnung müssen unter anderem folgende Kriterien erfüllen:
  • Das verwendete Holz muss vollständig von Rinde befreit sein.
  • Das Holz darf nicht von Schädlingen befallen sein.
  • Das Holz muss einer Hitzebehandlung standhalten (Kerntemperatur von 65 °C für 30 min).
  • Die Verwendung von roter Farbe auf dem Holz ist nicht gestattet.
  • Der IPPC-Stempel muss auf zwei gegenüberliegenden Seiten der Palette angebracht werden.
  • Auch der jeweilige Lieferschein muss eine IPPC-Kennzeichnung enthalten.

IPPC: WELCHE PALETTENSTEMPEL GIBT ES?

Für die IPPC-Kennzeichnung können Sie sogenannte Brennstempel erwerben. In diesem Fall wird die IPPC-Markierung nach Aufheizen der speziellen Stempelplatte in das Holz der Palette eingebrannt. Immer wieder kommen auch Elektrostempel zum Einsatz, die mit Batterien betrieben werden. Bei diesen IPPC-Stempeln der Aufdruck am Rechner erstellt und die Daten werden dann mittels USB oder Bluetooth auf den elektronischen IPPC-Stempel übertragen.

Ein klassischer Holzstempel ist ebenfalls für die IPPC-Kennzeichnung geeignet und weniger störanfällig als die Alternativen. Mithilfe eines passenden Stempelkissens können Sie die Markierung unkompliziert auf die Palette auftragen. In unserem Onlineshop finden Sie auch eine ganze Reihe an verschiedenen Stempelfarben. Achten Sie bei der Auswahl nur darauf, keine rote Farbe für Ihren IPPC-Stempel zu verwenden. Nutzen Sie unseren praktischen Online-Konfigurator, um den IPPC-Stempel mit Ihren Daten selbst zu gestalten. Alle Stempelbestellungen auf easystempel.de, die vor 14:30 Uhr aufgegeben werden, werden noch am selben Tag produziert und verschickt. Jetzt loslegen!

IHREN NEUEN IPPC-STEMPEL BEI EASYSTEMPEL.DE KAUFEN

Der IPPC-Stempel ist ein absolutes Muss für jedes Import/Export-Unternehmen. Mithilfe der unverkennbaren Markierung kann die Behandlungsmethode, der Herkunftsort und Herstellungsbetrieb eindeutig zugeordnet werden. Die IPPC-Stempel von Easystempel entsprechen genau den UN-Vorschriften. Die IPPC-Kennzeichnung wird sowohl auf Paletten und Holzverpackungen gestempelt. Ähnlich wie ein Firmenstempel, Logostempel oder Adressstempel gehört auch der IPPC-Stempel zur Grundausstattung Ihres Unternehmens. Kaufen Sie jetzt Ihren neuen Palettenstempel bei easystempel.de!

Copyright © 2018 Stempel Toenges GmbH - Alle Rechte vorbehalten
Bitte warten..

Bitte warten..