Urlaubsstempel

Urlaubsstempel

Urlaubsstempel gibt es sowohl für den privaten als auch den geschäftlichen Gebrauch. Sie beinhalten entweder vorgefertigte Urlaubsgrüße, die sich bequem auf Ansichtskarten stempeln lassen oder sie dienen als Informationsstempel, beispielsweise um Kunden und Geschäftspartnern den Zeitraum der Betriebsferien rechtzeitig anzuzeigen. Je nach Vorlieben und Einsatzzweck gibt es vorgefertigte Stempel mit urlaubstypischen Standardtexten zu kaufen. Urlaubsstempel können jedoch auch mit individualisierten Stempelplatten nach Kundenwunsch angefertigt werden.

Als Urlaubsstempel für den privaten Gebrauch eigenen sich klassische Holzstempel mit Stempelkissen ebenso, wie selbstfärbende Automatikstempel. Ferienstempel mit integrierter Stempelfarbe lassen sich in aller Regel besser transportieren, weil sich die Stempelplatte geschützt im Innern des Stempels befindet. Somit ist das Reisegepäck vor Verschmutzungen geschützt.

Für Betriebsferienstempel sind sogenannte Bänderstempel, die zwei oder mehr Zeilen haben, von denen die Datumszeile verstellbar ist, häufig besser geeignet. Ein bekanntes Beispiel sind Doppelbänderstempel, die den Schriftzug "Betriebsferien" mit dem konkreten Datum und eventuell zusätzlich mit dem Firmenlogo verbinden. Das Datum ist mittels kleiner Zahnräder verstellbar, wobei das Anfangs- und Enddatum in einer Zeile stehen.

Verstellbare Stempel sind ebenfalls sehr robust und einfach zu bedienen. Ein entsprechender Aufdruck am Stempelgehäuse oder ein Sichtfenster sorgt dafür, dass die Schrift und das Datum in korrekter Ausrichtung auf dem Papier landen.

Bitte warten..

Bitte warten..