Datenschutz-Stempel

Stempel Datenschutz

Stempel für den Datenschutz

Statt überarbeitete Dokumente mühsam zu schreddern, gibt es Datenschutzstempel, die zuverlässig Daten überstempeln. Die Stempelfläche wurde so vorbereitet, dass Adressen und andere vertrauliche Informationen mit nur einem Stempeldruck unkenntlich werden.

Stempeln statt Schreddern

Der Gesetzgeber schreibt vor, dass gewisse, sensible (Kunden-)Daten vor dem Weg in den Papiermüll unleserlich gemacht werden müssen. Viele Unternehmen wählen für diesen Prozess den Schredder oder die Überschreibung (= Schwärzen) mit einem wasserfesten Stift. Es geht jedoch auch einfacher: Mit Datenschutzstempeln, welche Papiere für den Müll unkenntlich machen. Solche besonderen Selbstfärbestempel gibt es aus dem Hause Trodat und COLOP.

Widerstandsfähige Farbe

Der Stempelabdruck ist langlebig und trotzt äußeren Einflüssen. Er kann weder weg radiert noch abgewaschen werden; die Farbe ist dokumentenecht. Daten bleiben in jedem Fall hinter dem Abdruck eines Datenschutzstempels verborgen. Die Stempel sind in verschiedenen Größen erhältlich, sodass unterschiedliche Informationen geschwärzt werden können. Beispielsweise machen längliche Formate die Bankdaten unleserlich, große, rechteckige Flächen hingegen sorgen dafür, dass Adressen geschützt bleiben.

Synonyme

Aktenvernichtungsstempel

Datenvernichtungsstempel

Bitte warten..

Bitte warten..