Welche Stempelfarbe nachbestellen?

Wir unterscheiden hier 2 wesentliche Merkmale der Stempeltinten (nachbestellbar in Flaschenform zum Nachtränken von Holzstempelkissen und bereits verbauten Kissen von selbstfärbenden Stempeln).

Stempelfarbe Trodat 7011: die auf Wasser basierende Stempeltinte ist für alle Stempelmodelle geeignet (Automatikprinter sowie Holzstempelkissen). Die von uns verkauften Stempelmodelle enthalten  Kissen, welche mit dieser Tinte auf wasserbasis getränkt wurden. Dies ist bei Nachtränken der Kissen enorm wichtig. Unterschiedliche Tinte (z.B. auf wasserbasis mit alkoholbasis) darf nicht vermischt werden, da das Kissen sonst unbrauchbar werden würde uns Sie keinen sauberen Abdruck mehr erhalten werden. Die 7011 Stempefarbe kann nur auf offenporigen, unbeschichteten und unbedruckten Papier Materialien verwendet werden. Mittlerweile verwendet jede Druckerei unterschiedliches Deckschutzmaterial, selbst auf bereits bedruckten Materialien (Flyer ect.) wird es schwierig sein, die auf wasserbasis bestehende Tinte zum trocknen zu bekommen (Filzschreibereffekt). Wenn Sie viele Printmedien abstempeln müssen, bitte immer erst einen bereits im Hause vorhandenen Stempel benutzen und den Abdruck durch verwischen prüfen. Ist das Ergebnis dort bereits unbefriedigend, raten wir dazu, ein ungetränktes kleines Stempelkissen zu kaufen und entweder ein Stempelfläschchen auf Alkoholbasis oder auf Wasserbasis dazu zu bestellen. So können Sie für wenig Geld den Vorgang mehrmals testen.

Stempelfarbe Trodat 7021: die auf Alkohol basierende Stempeltinte ist NICHT für alle Stempelmodelle geeignet. Hintergrund: wenn schnelltrocknende Tinte in einen Automatikprinter /Selbstfärber eingefüllt wird (wieder: alkoholbasierende Tinte nicht in einen Selbstfärber einfüllen welcher mit Tinte auf wasserbasis befüllt war), wird die Tinte innerhalb von 1-2 Monaten dort eintrocknen und Sie können das Kissen danach nicht mehr verwenden (im schlimmsten Fall kann auch die Platte eintrocknen). Eine Befüllung von Automatikprintern mit schnelltrocknender Tinte ist nur dann ratsam, wenn der Stempel für einen kurzfristigen Einsatz gedacht ist (Sie haben 2000 unbeschichtete Flyer wobei eine Adresse falsch ist). Bestempeln Sie alle 2000 Stck. zeitnah (bitte testen Sie vorab die Trocknungszeit der Tinte auf Ihrem Material) mit neuer Adresse, nach Abschluss Kissen aus dem Automatikprinter entfernen und Platte gut reinigen. Danach evtl. Kissen auf Wasserbasis einschieben und der Stempel kann lange weiterverwendet werden.

Also gilt: nur Kissen mit gleicher Stempelfarbe nachtränken und nicht schnelltrocknende (alkoholbasis) mit normaler Tinte (wasserbassis) vermischen.

Stempelfarbe 7011 und 7021 in Holzstempelkissen (Handstempelkissen): in Holzstempelkissen befindet sich grundsätzlich auf wasserbasierende Tinte. Wenn Dies nicht gewünscht ist, bitte bei Ihrer Kissenbestellung eine Info in die Bestellkommentare eintragen: "Kissen ungetränkt liefern" und ein Fläschen schnelltrocknende Tinte in der gleichen Bestellung dazu ordern. Bei Holzstempelkissen kann die schnelltrocknende Tinte nicht so schnell eintrocknen wie bei Befüllung eines Automatikprinters. Das Holzstempelkissen wird anhand des Klappdeckels geschlossen.

Stempelfarbe Colop 804 UV: nur in Flaschenform erhältlich. Wird erst unter einer Schwarzlichtlampe sichbar. Für Grossveranstaltungen zur Einlasskontrolle und Abstempeln auf der Haut. Bitte bei Ihrer Kissenbestellung eine Info in die Bestellkommentare eintragen: "Kissen ungetränkt liefern" und ein Fläschen UV Tinte in der gleichen Bestellung dazu ordern.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, das Tinten nicht unbedingt auf allen Materialien halten werden. Das liegt dann aber leider nicht an der Tinte, sondern immer am abzustempelnden Material. Bitte kontaktieren Sie uns immer vor Ihrer Bestellung, wenn Sie unsicher sein sollten. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

 

Bitte warten..

Bitte warten..